Aubinger . Online
Featured image of post Zeit wird’s

+++ Zeit wird’s +++

War’s früher schöner am Pasinger Bahnhof? Das liegt im Auge des Betrachters. Zumindest soll nun wieder die Uhr dort aufgestellt werden, wo sie früher immer stand.

Maria Osterhuber-Völkl / Pasinger Mariensäule e.V.
Pasinger Archiv
Featured image of post Künstlerspektrum

+++ Künstlerspektrum +++

Kunst trifft auf Kommerz oder in diesem Fall: das KünstlerSpectrum des Münchner Westens zeigt sich in gleich zwei Verkaufsräumen der Arcaden. Doch es muss nicht (gleich) gekauft werden, man darf staunen und diskutieren. Bis Ende Mai gibt’s Kunst beim Einkauf.

US
US
Featured image of post Hier muss was passieren!

+++ Hier muss was passieren! +++

Neuaubinger fordern seit langem die Instandsetzung der Papinstraße und der kleinen Straßen in Richtung Bodenseestraße, vor allem weil die Straßen der Schulweg in den Campus sind. Die Schreiben an die Bürgermeister und das Baureferat haben nichts gebracht. Nun wollen sich Stadträte einsetzen.

US
F.Mayrhofer
Featured image of post Pasinger Viktualienmarkt

+++ Pasinger Viktualienmarkt +++

An der Sanierung des Pasinger Viktualienmarkts wird seit den 90igern geplant und diskutiert. In den letzten Jahren rutschte die Dringlichkeit in der Stadtpriorität nach hinten. Zunächst muss der Elisabethmarkt fertig gestellt werden. Dann sind die Pasinger dran. Das könnte 2025 soweit sein.

Maria Osterhuber-Völkl / Pasinger Mariensäule e.V.
Featured image of post Aubinger Holzbildhauerin Pia Eisenhut erhält den Pasinger Förderpreis

+++ Aubinger Holzbildhauerin Pia Eisenhut erhält den Pasinger Förderpreis +++

Während Corona erlebte die Holzkünstlerin Pia Eisenhut den Durchbruch. Jetzt sind ihre kleinen, größeren und ganz großen Kunstwerke (fast) überall zu sehen: als Altar, Taufbecken und Kreuz in der Peter-Paul-Kapelle in der Moosschwaige, auf Instagram mit vielen Figuren oder gerade in Ausstellungen in Bonn und Pasing. Im Mai erhält die 30jährige den Pasinger Förderpreis. „Mein erster!“, freut sie sich.

US
Featured image of post Freihamer Kultureldorado

+++ Freihamer Kultureldorado +++

Freiham mag für die meisten eine Steinwüste sein mit kaum zu unterscheidenden Straßenfluchten und Baugruben. Einige Ecken sind schon belebt, andere kommen in Kürze bzw. im Laufe des Jahres hinzu. Wie zum Beispiel der GEWOFAG-Bau an der Ecke Grete-Weil-/Aubinger Straße. Hier entsteht in den zwei unteren Etagen ein Kultureldorado für Freiham. Eröffnung: im ersten Quartal 2024.

US
Featured image of post Wiedererrichtung des Marienbrunnens am Pasinger Marienplatz

+++ Wiedererrichtung des Marienbrunnens am Pasinger Marienplatz +++

Wo bleibt der Brunnen auf dem Pasinger Marienplatz? Jahrzehntelang stand er am westlichen Rand, bis der Brunnen für die Um- und Neubauten vorübergehend sichergestellt wurde - mit geplanter Rückkehr. Nun ist alles fertiggestellt, vom Brunnen aber noch keine Spur. Ein Pasinger Gastbeitrag.

Maria Osterhuber-Völkl / Pasinger Mariensäule e.V.