Aubinger . Online
Featured image of post Das Wochenende in Aubing

Die Kultband Nachstark am Freitag

+++ Das Wochenende in Aubing +++

Der Juli als Feiermonat wirft seine Schatten voraus. Am Wochenende ging es in Aubing bereits heiß her. Die Burschen luden zum Weinfest ein und sind nun „zwar etwas mitgenommen, aber allesamt zufrieden“, so Florian Braun. Und außerdem? Beim Tag der Offenen Tür des THW kam in der Aubinger Ortsmitte Sommerfest-Stimmung auf. Am kommenden Wochenende wird weiter gefeiert.

Martina Krämer & Ulrike Seiffert
Martina Krämer

Voll, voller, Weinfest

Das Zelt war an beiden Tagen sehr gut gefüllt – also kamen schätzungsweise an die 1.500 Leute pro Abend.

„Super Stimmung, tolle Gäste“, so die Aubinger Burschen zu ihrem Weinfest am Wochenende. Genaue Zahlen sind zwar noch nicht bekannt, „aber es dürften locker ein paar tausend Flaschen Wein gewesen sein“, meinte Florian Braun. Die kleinen Schrecksekunden beim Mega-Gewitter am Donnerstag und beim Dauerregen am Freitag zogen schnell vorüber. „Am Freitag war es bei kühleren Temperaturen sehr angenehm im Zelt. Und am Samstag hatten wir wieder topp Wetter. Es war ein absolut schönes Fest gewesen!“

Zu Gast beim Weinfest: der Madlverein Helfer im Hintergrund, die für den Fall des Falles bereitstanden – sie wurden zum Glück kaum gebraucht.

Die Burschen und ihre Helfer

Tag der Offenen Tür beim THW

Das THW Aubing begeht im Juli ganz offiziell sein 153-jähriges Jubiläum. Eine ungewöhnliche aber einfallsreiche Zahl. Sie entsteht, erklärte der Aubinger Dienststellenleiter Andreas Bieleck, „zusammengezählt aus den Jahren, die vergangen sind, seit dem Bestehen des Ortsverbandes München-West, seit dem Bezug der Unterkunft in Aubing sowie seit der Gründung der ersten Aubinger THW-Jugendgruppe und des Fördervereins THW Aubing.“

Sommerfest und Tag der Offenen Tür auf der Aubinger Tenne mit Vorführungen vom THW …

Begangen wurde dies jetzt schon mal mit einem Tag der Offenen Tür und viel Programm (Personenrettungen, Bergungsvorführungen, Fahrzeugpräsentationen), Mitmach-Stationen und Kinderanimation und natürlich Essen und Trinken. Mit ihrem Aktionstag präsentierten sich die Aubinger THW-Helfer wieder nach längerer Pause. Ebenfalls dabei: das Rote Kreuzes Aubing, die Freiwillige Feuerwehr Aubing sowie der Lions-Club München Blutenburg, die gemeinsam den Aktionstag des THW in guter nachbarschaftlicher Zusammenarbeit unterstützten.

… und vielen Mitmach-Aktionen für kleine, ganz kleine … … und etwas größere Gäste.

Am Ende gab es zufriedene Gesichter bei den Gästen und Organisatoren Andreas Bieleck: „Das Wetter war perfekt. Am Vormittag war es noch nicht so heiß und am frühen Nachmittag kam die Sonne heraus. Perfekt für unseren Tag.“

Wie beim Weinfest freuten sich auch beim Sommerfest auf der Aubinger Tenne die Organisatoren übers gelungene Fest und viele Besucher. V.l.  stellvertretender RK-Bereitschaftsleiter Roland Ahl, THW-Dienststellenleiter Andreas Bieleck sowie seine Kollegen Roland Diera und Christian Söhn.